Damenuhren von Certina: sportlich, elegant und präzise
Die Armbanduhren von Certina können auf eine lange Geschichte zurückblicken. Tief in der Uhrmachertradition der Schweiz verwurzelt, erfand sich Certina immer wieder neu. Selbst der Name Certina ist erst nach mehreren Änderungen entstanden. Er passt perfekt, denn er wurde vom Lateinischen „certus“ abgeleitet, was so viel wie „sicher“ bedeutet. Er gibt der Marke einen angenehmen femininen Klang. Genau richtig für Uhren, die man als Freundin haben möchte.

Artikel pro Seite:
Armbanduhren für Frauen, die immer richtig ticken
< Certina bietet ein ansprechendes Sortiment an Damenuhren, die aus klassischen Modellen und Armbanduhren in sportlichem Design bestehen. Die Gestaltung ist dabei stets selbstbewusst und nutzt die farblichen Möglichkeiten, die durch Edelstahl, Leder und andere Materialien gegeben sind. Dadurch bekommen Uhren von Certina einen eigenen Look, die dem für Männer in nichts nachsteht.

Besondere Materialien für besondere Uhren

Diamanten und Saphirglas, lackiertes Leder und polierter Stahl: Dank langjähriger Erfahrung und viel Know-how bei den Materialien kann man bei Certina neue Wege gehen und reizvolle Effekte erzielen, ohne die Funktionalität oder den Überblick aus den Augen zu verlieren. Wenn Sie uns besuchen, können Sie sich selbst davon überzeugen, wie harmonisch Certina scheinbare Gegensätze zusammenbringt.

Genau die Funktionen, die Ihre Armbanduhr braucht

Es kommt darauf an, was Sie aus Ihrer Zeit machen. Dafür müssen Sie Ihre Zeit bewusst wahrnehmen. Und das gelingt am besten mit einem geeigneten Hilfsmittel wie einer Damenuhr, die Sie täglich am Handgelenk tragen. Damit haben Sie neben den Sekunden, Minuten und Stunden auch alle anderen Daten im Blick, die für Sie wichtig sind.